Bühnenbild/bau

    Bühnenbild

    Sonja Zander, Architektur, Bühnen- und Kostümbild

    1996 bis 2002 Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fachbereich Architektur.

    2002 bis 2003 Diplom Städtebau/ Stadterneuerung an der HAW in Hamburg.

    2003 bis 2005 Bühnenbildassistentin in Hamburg und Lübeck.

    Heute arbeite ich als freie Architektin in Hamburg und als Bühnen- und Kostümbildnerin für Theater in Hamburg, Lübeck, Paderborn, Oberhausen und Detmold.

    2007 habe ich für die Autostadt in Wolfsburg die Raumgestaltung für eine Kinderwelt entworfen und seit Anfang 2011 visualisiere ich Architekturentwürfe.

    Für die Stadtteilschule am Hafen/ St. Pauli gestalte ich seit 2008 die Bühnenbilder. Unter professioneller Anleitung erarbeiten die Kinder in Zusammenarbeit mit dem St. Pauli Theater eine Inszenierung im Jahr.

    Seit 2011 erarbeite ich in Zusammenarbeit mit dem Thalia Theater und dem Verein Leben mit Behinderung in Hamburg die Bühnen- und Kostümbilder für die Eisenhansproduktionen.

    Mit einer grossen Freude Menschen jeden Alters mit Kunst und Kultur in Berührung zu bringen, bin ich seit 2006 als freie Mitarbeiterin für das Kindermuseum “Klick” in Hamburg tätig.